Jeden Tag eine neue Vorstellung aus dem Orgateam. Die bereits vorgestellten Mitglieder unseres Team:  Andrea, AndreasAnnika und Carsten. Und selbstverständlich freuen wir uns alle darauf, Euch beim SaarCamp 2017 persönlich zu treffen.

Portrait Iris

SaarCamp: Erzähle uns ein paar Worte über dich selbst.

Iris Hansen, 38, Vorstandsassistentin von Beruf, Tier- und Musikliebhaberin in der Freizeit, Office-Fee aus Leidenschaft

SaarCamp: Ergänze bitte: “Ein Barcamp ist für mich…”

… eine gute Möglichkeit, ungezwungen den eigenen Horizont zu erweitern und neue Leute kennenzulernen.

SaarCamp: Ergänze bitte: “Das Saarcamp ist für mich…”

… eine gute Gelegenheit, das vor der eigenen Haustür zu tun. 

SaarCamp: Warum engagierst du dich für das Saarcamp?

Ich helfe mit, weil ich meinen Teil dazu beitragen will, dass das SaarCamp weiterhin erfolgreich läuft und für möglichst viele Gäste eine spannende und lohnende Veranstaltung wird. Es ist für mich auch eine neue, persönliche Herausforderung, an der ich wachse und mich weiterentwickle.

SaarCamp: Was bedeutet Digitale Gesellschaft für dich?

Eine Vereinfachung meines Alltags. Allerdings sind wir noch weit davon entfernt, dass alles, was theoretisch möglich ist, auch wirklich funktioniert. Dahin ist noch ein weiter Weg und das SaarCamp ist ein kleiner Baustein auf diesem Weg.