Nach Johanna, Annika, Jens und Tanja stellen wir Euch heute Oliver vor, der sich dem BarCamp Fieber nicht mehr entziehen konnte und dieses Jahr zum ersten Mal im Orga Team dabei ist.


SaarCamp-Team Oliver Weber

Oliver

SaarCamp: Ein paar Worte zu Deiner Person…

… ich heiße Oliver Weber, bin 20 Jahre alt und studiere an der UdS Chemie. In meiner Freizeit treffe ich mich gerne mit Freunden und gehe seit mittlerweile 14 Jahren zum Karate.

SaarCamp: Ergänze bitte: “Ein Barcamp ist für mich …”

… Kontakte knüpfen mit anderen Personen,sich über Themen im Interessenebereich näher informieren, neue Interessen oder sogar Hobbies entdecken.

SaarCamp: Ergänze bitte: “Das SaarCamp ist für mich…”


… mein erstes Ehrenamt im größeren Bereich. Es ist eine tolle Möglichkeit, um sich mit neuen Leuten oder alten Bekannten wieder zu treffen und sich über die verschiedensten Themen auszutauschen. Zudem noch im schönsten Bundesland der Welt … Was will man mehr?

SaarCamp: Was bedeutet Digitale Gesellschaft für dich?

Im letzten Jahr war ich noch als Besucher auf dem SaarCamp und was soll ich sagen …? Es hat mich einfach geflashed. Die Atmosphäre, die Herzlichkeit und natürlich die Themenbereiche im Allgemeinen haben mich so beeindruckt, dass ich mir dachte: „Mensch das wär doch toll, wenn du da deinen kleinen Teil beitragen könntest!“ Und so kam es, dass ich mich dieses Jahr im Orga-Team wieder finde.