Nach Johanna und Annika möchten wir Euch heute Jens vorstellen, der dieses Jahr zum zweiten Mal dabei ist. Auch ihn könnt Ihr, wie uns alle, natürlich auf dem SaarCamp treffen!

Portrait Jens

SaarCamp: Erzähle uns ein paar Worte über dich selbst.

Jens Bohrmann, Softwareentwickler, Systemadministrator, Vater, Technik-Fan und seit neuestem Aquarianer.

SaarCamp: Ergänze bitte: “Ein Barcamp ist für mich…”

… Eine gute Gelegenheit zum Netzwerken und die Möglichkeit sich Vorträge zu Themen anzuhören, die man in dieser Kombination sonst wohl nirgendwo findet.

SaarCamp: Ergänze bitte: “Das Saarcamp ist für mich…”

… Mein Lieblings-Barcamp.

SaarCamp: Warum engagierst du dich für das Saarcamp?

Weil mir die Idee gefällt und ich dazu beitragen möchte, dass die Veranstaltung weiter existiert und möglichst viele Menschen erreicht.

SaarCamp: Was bedeutet Digitale Gesellschaft für dich?

Ein Themenkomplex mit vielen Möglichkeiten meinen Alltag positiv zu beeinflussen.